InZwischen

Herzlich bedanken möchte ich mich bei allen, die trotzdem hier bleiben, die nachmirfragen und Schönes suchen, mir ganz liebe Sachen schreiben, mich beauftragen und mir erlauben, meine FreiZeit mit Schönigkeitenmacherei zu füllen. Ich habe einen höchst angefüllten Alltag und genieße es daher sehr, aus meiner verfügbaren Zeit immer einen freien Platz nehmen zu können für jedes einzelne HerzStück. Erst im Unterwegssein bemerke ich, dass da tatsächlich ein Weg wird. Dafür bin ich ganz besonders dankbar.